Ballettschule Schaubach

Die Ballettschule Schaubach ist 25 Jahre alt. 1995 begründete Andrea Schaubach ihr tanzpädagogisches Tätigkeitsfeld in Bad Nauheim.

Neben dem regulären Ballettunterricht bietet die Ballettschule Schaubach talentierten Elev*innen die Gelegenheit zur Vorausbildung an.

In diesem Rahmen hat die Ballettschule Schaubach in den vergangenen Jahren vielen jungen Menschen den Weg in die Welt des professionellen Tanzes und adäquaten Berufsfeldern geebnet.

andrea schaubach

Andrea Schaubach

Andrea Schaubach besitzt eine positive, feminine Erscheinung und einen starken Willen, Ziele und Wünsche zu realisieren. Die dunkelhaarige Tänzerin und Ballettpädagogin bereitet wohl strukturiert Tanzausbildung vor und setzt diese entsprechend um. Das Tanzen lag der gebürtigen Hessin schon in der Wiege – ihre Mutter (selbst Tänzerin und Tanzlehrerin) nahm sie von klein auf mit zu Auftritten und Übungsstunden. Seitdem ist die Zeit schnell vergangen – und die Karriere führte Andrea Schaubach unaufhaltsam weiter – was aufgrund ihrer Qualifikationen nicht verwunderlich ist – sie ist selbst ausgebildete TänzerinBallett-/TanzpädagoginErzieherinSozialarbeiterin und Gesundheitstrainerin.

Ballett für Kinder

Wir unterrichten klassisch-akademisches Ballett nach dem Waganowa-System und tänzerische Bewegungserziehung bühnenmäßiger Disziplinen; seit 2001 ist unsere Schule als besonders ausbildungsförderndes Institut anerkannt.

Kinder können ab 3 ½  Jahren am vorbereitenden Ballettunterricht teilnehmen. Bei Jugendlichen und Erwachsenen gibt es, sofern sie keine Ausbildung in einem Bühnenberuf anstreben, keine Altersgrenze.

Kursangebote

Die Ballettschule Schaubach vermittelt Laienschüler*innen seit Jahrzehnten erfolgreich das Bühnenfach Ballett.

Alle Lehrkräfte weisen selbst Bühnen- und Fernseherfahrung auf und können diese durch ihre tanzpädagogische Ausbildung altersgemäß lehren. So wird Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen alles Notwendige vermittelt um eine selbstbewusste und stilvolle Präsenz zu erlernen. 

Die klassische Ausbildung erfolgt nach der Waganowa-Methode.

weiterlesen…

Die Kinder werden da abgeholt – wo sie stehen – bewegungstechnisch… situativ wird…

weiterlesen…

Wir verbinden die Limon– und die Horton-Technik mit zeitgenössischen Choreografien…

weiterlesen…

Steppen wie Gene Kelly oder Fred Astaire! 

weiterlesen…

…sich einmal ein Stück „neu definieren“ – ein wenig „überarbeiten“ – kleine „Stolpersteine“, in dem Bewegungsapparat…

weiterlesen…

Klassenstufen

Die Kinder ab 3,5 Jahren lernen durch rhythmisches Sprechen und Singen Tanzübungen zu begleiten.

weiterlesen…

Das Stangentraining bleibt in Teilen spielerisch mit rhythmischem Mitsprechen/-singen.

weiterlesen…

Für die jungen Menschen ist dies die Klassenstufe, welche sich nun wie „das große Ballett“ anfühlt, da der Unterricht primär…

weiterlesen…

Diese Stufe entspricht, auf Grund der körperlichen Entwicklung der ca. 7-8j. Elev*innen, dem ersten klassisch-akademischen Unterrichtsjahr.

weiterlesen…

Im Alter von ca. 10 Jahren können die Schüler*innen in diese Klasse wechseln.

weiterlesen…

Die Theaterklasse ist die höchste Stufe des klassisch akademischen Ballettunterrichts die wir anbieten.

weiterlesen…

Telefonische Sprechzeiten

montags und dienstags von 9:00-11:00 Uhr
Sollte ausnahmsweise niemand erreichbar sein, sprechen Sie bitte auf die Mailbox, wir rufen Sie gerne zurück.

Ballettschule Schaubach | 1995−2020